Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Chelsea

POWER TAKE OFFS

Chelsea
Chelsea

Die heute zu Parker gehörende Firma CHELSEA fertigt insbesondere Nebenantriebe und Hydraulikpumpen für die Nutzfahrzeugindustrie. Das Lieferprogramm umfasst nebst Split-Shaft Getrieben und Hydraulikpumpen auch Nebenantriebe für den Anbau an ALLISON Getriebeautomaten.

Parker Chelsea ist Marktführer bei Nebenabtriebsprodukten für den Lkw- und mobilen Berufsmarkt. Wir haben unsere Zapfwellenventile speziell für die Anwendung zur Steuerung des Ein- und Ausrückens von Nebenantrieben entwickelt. Diese Ventile können entweder am Gehäuse oder an der Schalttafel montiert werden und sind mit Anschlüssen und Schläuchen einbaufertig erhältlich. Wir bieten eine komplette Reihe von Nebenantrieben für Nordamerika, den asiatisch-pazifischen Raum, Australien, China, Indien und Europa an, einschließlich 6-Loch- und 8-Loch-Vorgelegewelle, geteilte Welle, Lastschalt- und Frontmontageanwendungen aus Gusseisen. Zu den Merkmalen gehören Luft-, Kabel-, Hebel- oder elektrische Schaltoptionen, Überdrehzahlregelung und Flansche für den direkten oder externen Anbau an Hydraulikpumpen, Gebläse, Wasserpumpen, Produktpumpen und Generatoren. Die Wetline-Behälter der Parker Chelsea-Linie umfassen Behälter aus Polyethylen, Aluminium und Stahl, die in stehender, sattel- oder seitlicher Ausführung erhältlich sind. Unsere gusseisernen, rollengelagerten Kipppumpen können Drücke bis zu 2500 psi und Durchflüsse bis zu 33 gpm bei 1200 U/min bewältigen und verfügen über ein integriertes Kippventil.